Adressbuch leeren

Beschreibung

Mit der STARFACE Erweiterung „Adressbuch leeren“ können Administratoren mit einfachen Klicks globale Adressbücher sowie private Adressbücher einzelner Benutzer leeren.

Anwendung

Wir empfehlen für jeden Vorgang eine neue Modul-Instanz zu erstellen und eine ggf. zuvor erstellte Instanz zu löschen. Nach dem Speichern einer Modul-Instanz muss diese einmal deaktiviert und anschließend wieder aktiviert werden, der gewünschte Vorgang wird dann durchgeführt.

Privates Adressbuch leeren

Soll das private Adressbuch eines Benutzers geleert werden, so wählen Sie den entsprechenden Benutzer in dem Abschnitt „Privates Adressbuch leeren“ aus und speichern die Modul-Instanz.

Globale Adressbücher leeren

Soll das globale Adressbuch der STARFACE (Ordner 0) geleert werden, so wählen Sie die Option „Globales Adressbuch leeren“ aus und speichern die Modul-Instanz. Zudem können zusätzlich erstellte Adressbücher geleert werden, wählen Sie dazu den entsprechenden Ordner aus und und speichern die Modul-Instanz. Die Zuordnung von Ordner und Name finden Sie im Admin-Menü der STARFACE unter dem Punkt „Adressbuch“.

LDAP-Adressbücher können mit dem Modul nicht geleert werden.

Verfügbare Plattformen:
Kompatibel mit STARFACE Appliance Kompatibel mit STARFACE VM-Edition teilweise kompatibel mit STARFACE Cloud


Versionen

VERSIONKOMPATIBILITÄTDOWNLOADCHANGELOG
1.1.1STARFACE 6.7.1 – 6.7.3Adressbuch_leeren_v70.sfmErste Version
2.0STARFACE 7.0.xAdressbuch_leeren_v81.sfmPortierung auf STARFACE 7

Inhalt