Jetzt digital durchstarten – Mit dem Förderprogramm „Digital jetzt“

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat ein attraktives Förderprogramm unter dem Namen „Digital jetzt“ veröffentlicht, um die Digitalisierung kleiner und mittelständischer Unternehmen zu fördern. Die Förderung hat unter anderem das Ziel, Prozesse, Effizienz und IT-Sicherheit in Unternehmen zu verbessern. 

Hierzu gehört insbesondere die Investition in eine moderne und digitale Voice over IP Telefonanlage sowie Tools zur Arbeit im Team. Gerade in der aktuellen Situation, in der Unternehmen gezwungen sind, Ihre Mitarbeiter ins Home-Office zu versetzen, hat sich gezeigt, wie wichtig digitale Lösungen zur Kommunikation sind. Nutzen Sie daher Ihre Chance und sichern Sie sich mit dem Programm eine attraktive Förderung.

Förderprogramm "Digital jetzt" - Jetzt mit o-byte digital durchstarten
„Digital jetzt“ – Jetzt mit o-byte digital durchstarten

Wie kann ich am Förderprogramm „Digital jetzt“ teilnehmen?

Zur Teilnahme an dem Programm „Digital jetzt“ sind alle kleinen und mittleren Unternehmen bis 499 Mitarbeiter zugelassen. Zudem muss die Investition natürlich in Deutschland erfolgen und ein Plan des aktuellen Projekts vorliegen. Die Umsetzung des Projekts muss in den kommenden 12 Monaten erfolgen. Ihr großer Vorteil: Die Förderung müssen Sie nicht zurückzahlen, somit reduzieren sich die tatsächlichen finanziellen Aufwände für Ihr Projekt. Ab dem 7. September 2020 können Sie dann Ihren Antrag auf der Webseite des BMWi stellen. Die Anträge werden nach der Reihenfolge der Erstellung bearbeitet, daher empfehlen wir eine zügige Beantragung. 

"Digital jetzt" - So läuft die Förderung ab
„Digital jetzt“ – So läuft die Förderung ab / Quelle: bmwi.de

Worin sollte ich mit „Digital jetzt“ investieren?

Kommunikation ist ein wichtiger Baustein für den Erfolg eines Unternehmens, egal ob Sie mit Kunden oder mit Ihren Kollegen sprechen. Die Corona-Krise hat bei vielen Unternehmen zu erheblichen Schwierigkeiten geführt. Man war gezwungen, Mitarbeiter ins Home-Office zu versetzen, dort standen jedoch nicht die notwendigen Arbeits- und Kommunikationsmittel zur Verfügung. Besonders der wichtige Austausch mit den Kollegen blieb auf der Strecke.

Mit einer innovativen und zukunftssicheren Voice over IP Telefonanlage gehören diese Probleme für Sie und Ihr Unternehmen der Vergangenheit an. Dank der digitalen Voice over IP Technologie können Ihre Mitarbeiter das Büro einfach mitnehmen, wohin sie möchten. Ihre Kollegen sind unter der Büro-Nummer im Home-Office, unterwegs und natürlich im Büro erreichbar. Mit dem integrierten Chat und den umfangreichen Screensharing-Funktionen ist ein schneller Austausch zwischen den Kollegen ganz einfach. Die integrierte Videotelefonie erleichtert die Kommunikation zusätzlich und gibt einem Gespräch eine persönlichere Note. Außerdem erstellen Sie Konferenzen mit Ihren Kollegen, Kunden und Partnern mit wenigen Klicks.

Wir setzen dabei auf die mehrfach preisgekrönte Telefonanlage STARFACE des gleichnamigen Herstellers aus Karlsruhe. Die innovative Telefonanlage ist als Appliance, VM-Edition oder als Managed-Service aus der Cloud verfügbar. Der deutsche Hersteller setzt dabei auf ein höchstes Maß an Sicherheit und Datenschutz. Gerne beraten wir Sie zu unseren Lösungen und unterstützen Sie auf Ihrem Weg in die Digitalisierung.